SIEBEN SINNE  - "Heute mach ich mir eine Freude und besuche mich selbst"
Energie - Therapien
Die Lebensenergie, auch Chi, Mana oder Prana genannt, fließt durch unsere Meridiane
und ist eng mit unserem Blutkreislauf verbunden. Sie ist der Menschheit seit mindestens 7000 Jahren bekannt, fließt in allem und jedem. Für die einen sichtbar für andere nicht.
Gefühlt hat sie aber schon jeder einmal. Wer kennt ihn nicht, den kalten Schauer, der einem manchmal über den Rücken läuft oder eine Hitzewelle, die aus dem Nichts zu kommen scheint.
Eine gravierende Störung in diesen Kreisläufen schwächt die Vitalkraft und führt zu Be-schwerden und Krankheiten. Harmonisch und sanft sollte sie in uns zirkulieren. Diesen Zustand wieder herzustellen, ist das Ziel der energetischen Heilung.
 
Die unterschiedlichen Methoden in der Praxis

 
Meridian-Strömen (Akupunktur ohne Nadeln)
wie bei der Akupunktur, werden je nach Beschwerden bestimmte Energiepunkte auf den Meridianen durch die Energie der Hände stimmuliert und synchronisiert, damit der Körper
mit seiner Selbstheilung beginnen kann.
 
Reiki nach Mikao Usui
 
Schröpftherapie
Das Schröpfen ist ein seit der Antike benutztes Verfahren. Es beeinflusst die inneren Organe über die Reflexzonen bestimmter Hautareale, dient der Ausleitung von Schadstoffen, der Entlastung und der Anregung des Organismus. Aber auch zur entspannenden Massage kann das Schröpfen eingesetzt werden.
  
Lomi-Nui-Massage
ist ein sanftes, genußvolles Massage-Ritual aus Hawaii zum Regenerieren, Entschlacken und Tiefenentspannen. Sie wird hauptsächlich mit den Unterarmen ausgeführt. Die Massage dient auch der Unterstützung des Menschen in Stress- & Umbruchzeiten wie Geburt, Trauer, Arbeits- & Wohnungswechsel, in den Wechseljahren, nach Unfällen, bei Partnerproblemen und Kinderwunsch, bei Erschöpfung, Unruhe und zur persönlichen Weiterentwicklung.